Völlig durchgedreht

Motorradfahrer David Datzer lebt für seinen Sport

Datzer gewann dieses Jahr eine Trophäe bei der Isle of Man TT.

(Quelle: Robin Bachl)

„Ich habe schon immer am Benzin geschnüffelt“, sagt David Datzer lachend. Während andere Kinder mit drei Jahren allmählich das Fahrradfahren lernen, probierte sich Datzer auf einem Kindermoped, das ihm Vater Stefan gekauft hatte. Heute tourt der mittlerweile 30-Jährige mit einer BMW S1000 RR mit über 200 PS auf den Rennstrecken dieser Welt.



Standort

Vilsbiburg, Landkreis Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland