13 Millionen Euro für Straubinger Projekt "Synergy Fuels"

31.01.2023 - Straubing

Erneuerbare Kraftstoffe

13 Millionen Euro für Straubinger Projekt "Synergy Fuels"

Von Monika Schneider-Stranninger

13 Millionen Euro Bundesförderung fließen in das zu Jahresbeginn gestartete Straubinger Projekt "Synergy Fuels" und damit die Erforschung von synthetischen Kraftstoffen und fortschrittlichen Biokraftstoffen.

Straubinger Stadtrat bewilligt Etat für Bürgerfest

31.01.2023 - Straubing

200.000 Euro

Straubinger Stadtrat bewilligt Etat für Bürgerfest

Von Monika Schneider-Stranninger
Agnes Bernauer startet mit Kennenlern-Workshop 19

30.01.2023 - Straubing

Straubinger Festspiel

Agnes Bernauer startet mit Kennenlern-Workshop

Von Ulli Scharrer
200 Meisterschüler pro Jahr in Straubing

29.01.2023 - Straubing

Ausbildung bald kostenlos

200 Meisterschüler pro Jahr in Straubing

Von Karola Decker
Umweltausschuss Straubing legt Maßnahmenpaket vor

31.01.2023

Nachhaltige Stadtentwicklung

Umweltausschuss Straubing legt Maßnahmenpaket vor

Von Josef Unterholzner

Ein umfangreiches Paket von Maßnahmen in vielen verschiedenen Bereichen für eine nachhaltige Stadtentwicklung empfahlen die Mitglieder des Umweltausschusses...

Seit einem Jahr Carsharing in Straubing - eine Bilanz

31.01.2023 - Straubing

36.000 Kilometer gefahren

Seit einem Jahr Carsharing in Straubing - eine Bilanz

Von Karola Decker

Am 1. Februar 2022 haben die Stadtwerke mit drei Elektrofahrzeugen ihr Carsharing-Projekt gestartet. Seitdem sind 36.000 Kilometer mit den Autos zurückgelegt...

Hermann Hirth plötzlich kleine Internet-Sensation 1 20

31.01.2023 - Straubing

Straubinger Geigenbauer

Hermann Hirth plötzlich kleine Internet-Sensation

Von Lena Seidenader

Der Weg führt über eine weiße, knarrende Holztreppe mit türkiser Fassung, hinauf in den ersten Stock. Hinter einer Holztüre, zurückgezogen im Eck der Werkstatt,...

Heuer wieder kein Eiszauber in Straubing

31.01.2023 - Straubing

Im November abgesagt

Heuer wieder kein Eiszauber in Straubing

Von Karola Decker

Drei Jahre ist es her, dass Groß und Klein am Stadtplatz Schlittschuhlaufen konnten. Und auch heuer werden Kinder wie Erwachsene wieder auf dieses Vergnügen verzichten müssen.

Straubings Ätzfeldstraße soll ganz zur Fahrradstraße werden

30.01.2023 - Straubing

Zu viele Autos unterwegs

Straubings Ätzfeldstraße soll ganz zur Fahrradstraße werden

Von Josef Unterholzner

Viel zu viele Autofahrer würden die Ätzfeldstraße zwischen der Westtangente und der Gartenstraße in Frauenbrünnl als Abkürzung nutzen und dabei die dort...

Straubings besondere Bäume
Lebkuchenbäume riechen nach Zimt und Karamell

21.07.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Lebkuchenbäume riechen nach Zimt und Karamell

Der Lebkuchenbaum macht seinem Namen alle Ehre: Kurz vor und nach dem herbstlichen Blattfall riechen die Blätter nach frischem Gebäck oder Lebkuchen, manche...

Die Thuje: Schön, aber nutzlos?

14.07.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Thuje: Schön, aber nutzlos?

Kaum ein Gehölz polarisiert so stark wie die Thuje (Thuja occidentalis). Die einen können sich keine schönere Garteneinfassung vorstellen, die anderen würden sie am liebsten ausrotten.

Der Maulbeerbaum: Leibspeise der Seidenraupe 2

07.07.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Der Maulbeerbaum: Leibspeise der Seidenraupe

In Mitteleuropa können drei Maulbeer-Arten gepflanzt werden: der Weiße (Morus alba aus China), der Schwarze (Morus nigra aus dem Nahen Osten) und der Rote...

Silberlinde ist zu Unrecht als Hummeltod in Verruf

30.06.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Silberlinde ist zu Unrecht als Hummeltod in Verruf

Die Silberlinde (Tilia tomentosa) ist eine wärmeliebende und trockenheitsverträgliche, aber auch gut frostresistente Art aus Südosteuropa und Vorderasien.

Die Walnuss vertreibt Mücken und Konkurrenten

16.06.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Walnuss vertreibt Mücken und Konkurrenten

Der botanische Name der Walnuss, "Juglans regia", ist göttlicher Herkunft.

Zunächst hinterließen die Griechen ihr Spuren mit der Bezeichnung Dios balanos (= Eichel Gottes).

Der Japanische Schnurbaum ist ein Spätstarter

09.06.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Der Japanische Schnurbaum ist ein Spätstarter

Er ist der ideale Straßenbaum: Der Japanische Schnurbaum (Styphnolobium japonicum/früher Sophora japonica) hält Hitzewellen und Trockenheit aus und ist unempfindlich gegen Abgase.

Saft der Manna-Esche eignet sich für Diabetiker

02.06.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Saft der Manna-Esche eignet sich für Diabetiker

Sie mag mediterranes Klima, ist beliebt bei Honigbienen und produziert einen süßlichen Saft, der sogar für Diabetiker verträglich ist: die Manna-Esche (Fraxinus ornus).

Die Strauchkastanie lockt mit Maiglöckchenduft

26.05.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Strauchkastanie lockt mit Maiglöckchenduft

Eine Kastanie, die als Strauch wächst? Doch, das gibt es. Die Kleinblütige Strauchkastanie (Aesculus parviflora) stammt aus den südöstlichen USA. In den...

Die Blasenesche ist bei Tischlern beliebt

12.05.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Blasenesche ist bei Tischlern beliebt

Die aus China stammende und gelegentlich auch als Chinesischer Lackbaum bezeichnete Blasenesche (Koelreuteria paniculata) ist mit 14 Meter Höhe ein relativ...

Städtischer Wunderbaum: Der Französische Ahorn 2

06.05.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Städtischer Wunderbaum: Der Französische Ahorn

Der Französische Ahorn (Acer monspessulanum) ist eine von fünf in Deutschland heimischen Ahornarten. Er kommt allerdings nur an einigen klimatisch bevorzugten...

Urtümlich und attraktiv: Die Tulpenmagnolie

22.04.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Urtümlich und attraktiv: Die Tulpenmagnolie

Magnolien zählen zu den ältesten und aufgrund ihrer einfach gebauten Blüte auch zu den ursprünglichsten Blütenpflanzen. Es gab sie schon vor über 100 Millionen...

Frostfest bis minus 38 Grad: Die Kolorado-Tanne

15.04.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Frostfest bis minus 38 Grad: Die Kolorado-Tanne

Die immergrüne Kolorado-Tanne (Abies concolor) kann mit einigen Superlativen aufwarten: Sie wächst in ihrer Heimat, den Gebirgen im Westen der USA und...

Ein guter Stadtbaum: der Persische Eisenholzbaum

08.04.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Ein guter Stadtbaum: der Persische Eisenholzbaum

Die Art kommt heute nur noch im nördlichen Iran (früher Persien) und dem Kaukasus vor und wächst in den Wäldern der Niederungen. Dort gibt es heiße, trockene Sommer und frostreiche Winter.

Douglasien beeindrucken mit Höhe, Umfang und Alter 2

18.03.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Douglasien beeindrucken mit Höhe, Umfang und Alter

Die Douglasie (Pseudotsuga menziesii) wird in Europa vielfach forstlich angebaut, hat ihre Heimat aber in den küstennahen Gebirgen des westlichen Nordamerika...

Die Sumpfzypresse wächst auch im Wasser 2

11.03.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Sumpfzypresse wächst auch im Wasser

Die Echte Sumpfzypresse (Taxodium distichum) hat ihre Heimat in Amerika. Bekannt sind die Vorkommen in den Everglades und in den Sümpfen des Mississippi-Deltas.

Für Feinschmecker: Die Edelkastanie ist beliebt bei Mensch und Tier 2

18.02.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Für Feinschmecker: Die Edelkastanie ist beliebt bei Mensch und Tier

Als wärmeliebende Art wächst die Edel- oder Esskastanie (Castanea sativa) im Mittelmeergebiet bis zum Alpensüdrand - in Höhen bis 1000 Meter. Vereinzelte...

Zuckerahorn: Der Wirtschaftsbaum Nordamerikas

04.02.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Zuckerahorn: Der Wirtschaftsbaum Nordamerikas

Die Heimat des Zuckerahorns (Acer saccharum) liegt im östlichen Nordamerika und reicht von Kanada bis in die südlichen USA. Er ist dort eine der häufigsten Baumarten.

Silberahorne erwachen früh aus dem Winterschlaf 2

21.01.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Silberahorne erwachen früh aus dem Winterschlaf

Der Silberahorn (Acer saccharinum) stammt aus den Auwäldern des östlichen Nordamerikas. Der deutsche Name bezieht sich auf die silbrig-graue Blattunterseite und Rinde.

Tulpenbäume sind bei Bienen beliebt 3

14.01.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Tulpenbäume sind bei Bienen beliebt

Wie viele andere in Straubing gepflanzte Bäume stammt auch der Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) aus Nordamerika und ist dort der größte und einer der wichtigsten Laubbäume.

Der Trompetenbaum verströmt ein Abwehrmittel gegen Mücken 2

08.01.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Der Trompetenbaum verströmt ein Abwehrmittel gegen Mücken

Der Trompetenbaum (Catalpa bignonioides) wird bei uns gerne in größeren Gärten oder Parkanlagen gepflanzt. Er könnte künftig eine bedeutendere Rolle im...

Stadtrat verabschiedet Wolfgang Bach in den Ruhestand

31.01.2023 - Straubing

Straubings Baureferent

Stadtrat verabschiedet Wolfgang Bach in den Ruhestand

Von Monika Schneider-Stranninger

Am 1. Februar ist Wolfgang Bachs erster Tag im Ruhestand. Am Montagabend hat den Leitenden Baudirektor, der 30 Jahre und ein halbes an der Spitze dieses...

Der beste Kenner von Straubings JVA-Geschichte

29.01.2023 - Straubing

Friedolin Resch wird 75

Der beste Kenner von Straubings JVA-Geschichte

Von Monika Schneider-Stranninger

Ganze 33 Jahre hat er hinter Gittern verbracht. Im Gegensatz zu den bis zu 800 Gefangenen der Straubinger JVA allerdings aus freien Stücken, weil von Berufswegen.

Warnstreiks bei der Post gehen in Straubing weiter

27.01.2023 - Straubing

6.000 Pakete bleiben liegen

Warnstreiks bei der Post gehen in Straubing weiter

Von Anna Rieser

Nach einem Warnstreik im Straubinger Briefzentrum vor einer Woche sind am Freitag in der Region die beiden Post-Zustellstützpunkte in Straubing sowie der...

Wie viel teurer wird das bayerische Bier?

27.01.2023

Regionale Brauereien

Wie viel teurer wird das bayerische Bier?

Von Julia Muck

Die hohe Inflation sorgt für steigende Preise in allen Bereichen. Brauereien sind davon nicht ausgeschlossen und müssen deutschlandweit die Bierpreise erhöhen.

Straubing in Zahlen: Geburten, Namen, Ehen

27.01.2023 - Straubing

Nachgefragt beim Standesamt

Straubing in Zahlen: Geburten, Namen, Ehen

Von Ulli Scharrer

Wie heißen die jungen Straubinger, die 2022 auf die Welt kamen? Wie viele Menschen kamen neu nach Straubing, wie viele wanderten ab? Wie oft wurde in Straubing...

Mysteriöse Einbruch-Serie in Straubing

29.01.2023 - Straubing

Polizei vermutet Zusammenhang

Mysteriöse Einbruch-Serie in Straubing

Von Nina Kalmus

In den vergangenen Monaten gab es vermehrt Einbrüche in Geschäftsräume im östlichen Stadtbereich und im Zentrum. Ob es einen Zusammenhang gibt, war bisher offen.

Wilde Farbenfreude gegen den Winterblues 2

29.01.2023 - Straubing

Ausstellung im Straubinger Weytterturm

Wilde Farbenfreude gegen den Winterblues

Von Ursula Eisenmann

Mit der Werkschau "Realistisches und Unrealistisches" von Nina Bajenova wurde das Ausstellungsjahr der Gemeinschaft Bildender Künstler (GBK) am Freitagabend begonnen.

Was eine Lohnerhöhung für Straubings Etat bedeutet

29.01.2023 - Straubing

Tarifverhandlungen

Was eine Lohnerhöhung für Straubings Etat bedeutet

Von Anna Rieser

10,5 Prozent mehr Gehalt, mindestens aber 500 Euro monatlich zusätzlich - das hört sich gut an und wäre angesichts der galoppierenden Inflation durchaus gerechtfertigt.

Der größte SPD-Ball Deutschlands war in Straubing 72

29.01.2023 - Straubing

Ballsaison eröffnet

Der größte SPD-Ball Deutschlands war in Straubing

Von Wilfried Schaffrath

Die SPD machte am Samstagabend eine große Party zum Ballauftakt in der Fraunhoferhalle. Die Sozis gaben sich volksnah bei einem Eintrittspreis von 13 Euro...

111.111 Euro für Freude durch Helfen 2022

28.01.2023 - Straubing

Benefizaktion

111.111 Euro für Freude durch Helfen 2022

Spendenübergabe beendet Straubinger Adventskalender - Größte Einzelspende

Von Jessica Seidel

Bei einem gemütlichen Sponsorenabend im Landgasthof Reisinger hat der Straubinger Adventskalender - vorläufig - seinen Abschluss gefunden. Höhepunkt des...

74-jährige Straubingerin reagiert besonnen auf Schockanruf

27.01.2023 - Straubing

Telefonbetrugsmasche

74-jährige Straubingerin reagiert besonnen auf Schockanruf

Von Monika Schneider-Stranninger

Eine völlig verheulte Frauenstimme fleht am Telefon: "Mama, Mama, hilf mir." Dann spricht sie stockend von einem Unfall, den sie gerade hatte. "Der Freund ist tot.

Was tun, wenn in Straubing der Strom ausfällt?

27.01.2023 - Straubing

Stadt informiert

Was tun, wenn in Straubing der Strom ausfällt?

Von Josef Unterholzner

"Die Wahrscheinlichkeit, dass der Strom für längere Zeit ausfällt, ist sehr gering, aber die Auswirkungen wären erheblich", sagte Oberbürgermeister Markus...

Straubinger Stadtwerke kündigen Entlastung an

27.01.2023 - Straubing

Hohe Energiepreise

Straubinger Stadtwerke kündigen Entlastung an

Von Anna Rieser

Bei der Jahresabrechnung der Straubinger Stadtwerke für 2022 kamen die meisten Verbraucher noch glimpflich davon. Doch zugleich bekamen sie auf den Tisch,...

Straubinger Künstler
Maler Fritz Königbauer will mit seiner Kunst zum Fragen anregen

04.08.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Maler Fritz Königbauer will mit seiner Kunst zum Fragen anregen

Mit zwei 90 x 90 cm großen, 2020 entstandenen Ölgemälden auf Leinwand - betitelt mit "thymos" und "phren" - ist der Landauer Maler Fritz Königbauer in...

Jürgen Seissler arbeitet nicht nur mit Spontanität

02.08.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Jürgen Seissler arbeitet nicht nur mit Spontanität

Ein überlebensgroßes Gemälde des Aiterhofener Malers Jürgen Seissler hängt unübersehbar an der Stoffwand in einem der Videosäle des Straubinger Impfzentrums.

Nina Bajenova: Lust am Leben sowie die Freude an der Natur stehen im Mittelpunkt

26.07.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Nina Bajenova: Lust am Leben sowie die Freude an der Natur stehen im Mittelpunkt

Nina Bajenova malt und zeichnet gegenständliche Landschaften, Stillleben und Figuren. Gerne nimmt sie in ihr Oeuvre auch Darstellungen ihrer neuen Heimatstadt Straubing auf.

Litho-Variationen von Walter Veit widmen sich dem Zusammenspiel der Elemente

21.07.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Litho-Variationen von Walter Veit widmen sich dem Zusammenspiel der Elemente

Insgesamt rund 25 Arbeiten umfasst die Sonne-Mond-Himmel-Meer-Serie des Grado-Projekts II (2020) des Rattenbacher Künstlers Walter Veit-D. Zwei Arbeiten...

Werner Claßen: Intensiv und impulsiv

19.07.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Werner Claßen: Intensiv und impulsiv

Seit 1969 beschäftigt sich Werner Claßen bewusst mit der Kunst. Schon bald fand der Künstler zu einem geometrisch-abstrakten Malstil und es entstanden...

Johann Meier liebt die surrealistische Malerei

14.07.2021 - Straubing

Straubings Künstler

Johann Meier liebt die surrealistische Malerei

Der Deggendorfer Maler und Zeichner Johann Meier hat seine Ursprünge in Straubing, ging er doch hier zur Schule und absolvierte er seine Lehrzeit als Schriftenmaler...

Seit über 50 Jahren bildender Künstler

12.07.2021 - Straubing

Der Straubinger Heinz Schießl

Seit über 50 Jahren bildender Künstler

Heinz Schießl, der am Untern Rain wohnt, und in Berlin lebt und arbeitet, ist seit über 50 Jahren als bildender Künstler tätig. Im Jahr 1969 begann er...

Josef Mayer ist immer auf der Pirsch nach Motiven

07.07.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Josef Mayer ist immer auf der Pirsch nach Motiven

Der idyllische Weytterturm ist seit 1990 das Ausstellungslokal der Gemeinschaft Bildender Künstler Straubing. Fast 200 Ausstellungen wurden in den 30 Jahren bisher gezeigt.

Beate Armann geht es um imaginäre Entrückung

05.07.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Beate Armann geht es um imaginäre Entrückung

Die Straubinger Malerin Beate Armann besitzt ein Faible für Blumen. Schon seit Jahrzehnten ist das Malen von Blumen, Stillleben mit Blumen oder die Darstellung...

Philipp Griebs Weg zur absoluten Freiheit

30.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Philipp Griebs Weg zur absoluten Freiheit

Am Straubinger Johannes-Turmair-Gymnasium vermittelte der Kunsterzieher Karl Tyroller in den späten 1960er-Jahren Philipp Grieb einen Zugang zur bildenden Kunst.

Anton Kerscher und seine minimalistischen Objekte

28.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Anton Kerscher und seine minimalistischen Objekte

Seit der Sommerausstellung 2019 ist der Mamminger Bildhauer Anton Kerscher in die Gemeinschaft Bildender Künstler Straubing aufgenommen. Künstlerisch tätig...

Fred Dick setzt auf positive Bildaussagen

22.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Fred Dick setzt auf positive Bildaussagen

Die Corona-Pandemie stellt selbstständige Kulturschaffende vor große Probleme: Theatervorstellungen, Konzerte und Ausstellungen können nicht vor Publikum stattfinden.

Gudrun Dinter hat eine Tendenz zur expressiven Malerei

16.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Gudrun Dinter hat eine Tendenz zur expressiven Malerei

Seit 1956 wird das Leben der Malerin und Grafikerin Gudrun Dinter von der bildenden Kunst begleitet. Nach dem Studium an der Werkkunstschule Wuppertal...

Wolfgang Angermeir über seinen Motor für Malerei

14.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Wolfgang Angermeir über seinen Motor für Malerei

Mit zwei großen Gemälden ist der Bernrieder Maler Wolfgang Angermeir in der Ausstellung im Straubinger Impfzentrum vertreten. Beide Arbeiten finden schon...

Roland Mayer experimentiert mit Stahlskulpturen

09.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Roland Mayer experimentiert mit Stahlskulpturen

Drei Stahlskulpturen auf weißen Sockeln erwarten die Patienten im ersten Warteraum vor den Ärztecontainern des Impfzentrums. Sie stammen von dem in Wallkofen...

Lilli Seybold spielt mit "Licht und Schatten"

07.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Lilli Seybold spielt mit "Licht und Schatten"

Das 40 mal 50 Zentimeter große Aquarell wurde 2019 von der Malerin Lilli Seybold gemalt, zur Winterausstellung 2020/21 eingereicht und gelangte somit auch...

Malerei und Siebdrucktechnik von Barbara Muhr

02.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Malerei und Siebdrucktechnik von Barbara Muhr

Seit dem Wegfall der Planungssicherheit für Ausstellungen in geschlossenen Räumen sind durch die Vernetzung der Künstlerszene einige spontane und provisorische...

Minimalistische Abstraktion von Toni Stangl

31.05.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Minimalistische Abstraktion von Toni Stangl

Eine ganze "Femiline"-Serie hat der Straubinger Maler und Bildhauer Toni Stangl bisher gestaltet. Anfangs stand die Intention, neben der Malerei auch in die Bildhauerei einzusteigen.

Hannelore Christ lässt sich vom Garten inspirieren

26.05.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Hannelore Christ lässt sich vom Garten inspirieren

Eine Dreierserie "Mein Garten Eden I, II, III" leuchtet farbenfroh von der weißen Wand eines Arztcontainers im Straubinger Impfzentrum. Die Bildvariationen...

Fotografie hat das Leben von Tanja Major geprägt

24.05.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Fotografie hat das Leben von Tanja Major geprägt

Tanjas Major Bild Mycorrhiza zierte den Umschlag des Katalogs zur Winterausstellung 2020/21. Die Ausstellung fiel coronabedingt aus, das Titelbild allerdings...

Der Notruf ist kein Taxiservice

27.01.2023 - Straubing

Wann die 112?

Der Notruf ist kein Taxiservice

Von Manuel Bogner

Eigentlich sollte die 112 nur angerufen werden, wenn es brennt, ein Unfall passiert, jemand verletzt oder in Lebensgefahr ist. Karl Maurus weiß aber aus...

JVA-Theater bringt neues Stück auf die Bühne

26.01.2023 - Straubing

Justizvollzugsanstalt Straubing

JVA-Theater bringt neues Stück auf die Bühne

Von Lena Seidenader

"Das ist das erste Mal seit Jahrzehnten, dass wir es ausfallen lassen." Im März 2020 gab der damalige stellvertretende Anstaltsleiter, Marcus Hegele, das...

Ehrenamtlich für die Sicherheit der Straubinger da

26.01.2023 - Straubing

Polizei ehrt Sicherheitswachtler

Ehrenamtlich für die Sicherheit der Straubinger da

Von Redaktion Straubing Stadt

Sieben Angehörige der Sicherheitswacht sind bei einer Feierstunde für ihre ehrenamtliche Tätigkeit geehrt worden. Die Geehrten engagieren sich seit 15 Jahren für die Sicherheit der Bürger.

Lukasz Przybylak wirft das Handtuch

27.01.2023

NawaRo steht ohne Trainer da

Lukasz Przybylak wirft das Handtuch

Von Georg Kettenbohrer

NawaRo Straubing und Lukasz Przybylak gehen ab sofort getrennte Wege. Wie der Volleyball-Bundesligist am Freitag mitteilte, haben Klub und Headcoach ihre Zusammenarbeit beendet.

NawaRo empfängt Meister Stuttgart

27.01.2023 - Straubing

Ohne Coach und Michalewicz

NawaRo empfängt Meister Stuttgart

Von Georg Kettenbohrer

Es geht weiter bei NawaRo Straubing: In Spiel eins nach dem Insolvenzantrag ist am Samstag, 20 Uhr, Allianz MTV Stuttgart zu Gast, ein schier übermächtiger Gegner.

Was ändert sich, wenn Straubing 50.000 Einwohner hat?

27.01.2023 - Straubing

Im Gespräch mit dem OB

Was ändert sich, wenn Straubing 50.000 Einwohner hat?

Von Ulli Scharrer

Straubing wächst. Die Einwohnerzahl steht kurz vor dem Durchbruch zur 50.000-Einwohner-Marke. 49.291 Einwohner zählt die Stadt mit Stand 31. Dezember 2022, meldet das Standesamt.

Bärin Elli wird für Naturmuseum Augsburg präpariert

27.01.2023

Tiergarten Straubing

Bärin Elli wird für Naturmuseum Augsburg präpariert

Von Lena Seidenader

Derzeit arbeitet Adrian Armbruster an einem Kaukasischen Tur. Auch ein Nashorn- und Giraffenskelett und ein Nasenbär stehen auf seiner Liste. Seit 18 Jahren...

Fell von Claudius ist zurück im Straubinger Tiergarten 5

27.01.2023 - Straubing

Verstorbener Tiger

Fell von Claudius ist zurück im Straubinger Tiergarten

Von Lena Seidenader

"Ein Tiger im Büro", scherzt Dr. Michel Delling und legt das Fell des verstorbenen Claudius auf seinen Schreibtisch. "Ich mag ihn natürlich lebend lieber.

Ehemaliges Autohaus Sieber in Straubing erhält neues Gesicht

27.01.2023 - Straubing

Industrie-Loft-Style

Ehemaliges Autohaus Sieber in Straubing erhält neues Gesicht

Von Karola Decker

Das ehemalige Autohaus Opel Sieber an der Regensburger Straße ist ein markantes Gebäude, das jeder Straubinger kennt. Seit langem steht es leer, doch jetzt...

Nach drei Jahren Pause wieder Lions-Trödelmarkt in Straubing

26.01.2023 - Straubing

Eldorado für Jäger und Sammler

Nach drei Jahren Pause wieder Lions-Trödelmarkt in Straubing

Von Monika Schneider-Stranninger

Sie rechnen mit sehr viel Käufer-Zuspruch und mit sehr viel Ware, die von Bürgern aus Stadt und Landkreis zum Wiederverkauf angeliefert wird. Die Rede...

Sonntags will keiner mehr arbeiten

26.01.2023 - Straubing

Ausbilder der Landwirtschaft

Sonntags will keiner mehr arbeiten

Von Redaktion Straubing Stadt

Ausbildungsstellen bei qualifizierten Lehrherren sind begehrt - auch in der Landwirtschaft. Um sich auszutauschen und die neuesten Regelungen zu erfahren,...