Martin Gregorius neuer Kirchenmusiker von St. Jakob

01.12.2021 - Straubing

Straubinger Pfarrgemeinde

Martin Gregorius neuer Kirchenmusiker von St. Jakob

Von Josef Unterholzner

Im zarten Alter von fünf Jahren hat Dr. Martin Gregorius im Fernsehen eine Sendung über die Orgel in der Kathedrale von Danzig gesehen. "Die Orgel hat mich so begeistert, dass ich damals beschloss: dieses...

Straubinger Corona-Patient: "Lasst euch impfen!"

01.12.2021 - Straubing

Als Geimpfter eher die Ausnahme

Straubinger Corona-Patient: "Lasst euch impfen!"

Von Jessica Seidel
Mr. Advent feiert 15 Jahre Kalender 2

30.11.2021 - Straubing

Ein-Euro-Erfolgsprojekt

Mr. Advent feiert 15 Jahre Kalender

Von Ulli Scharrer
Mitarbeiter sind über alle Maßen belastet

29.11.2021 - Straubing

Gesundheitsamt Straubing-Bogen

Mitarbeiter sind über alle Maßen belastet

Von Karola Decker
Voll integriert im Außenarbeitsplatz

03.12.2021 - Straubing

KJF-Werkstätten Straubing

Voll integriert im Außenarbeitsplatz

Von Karola Decker

Michael Holzapfel geht gerne zur Arbeit. Jeden Tag kümmert er sich beim Unternehmen "Flowerbox" in der Leipziger Straße in Straubing um die Verpackung der eingehenden Onlinebestellungen.

Glückskind Josef zog vier Gewinner 4

01.12.2021 - Straubing

Straubinger Adventskalender

Glückskind Josef zog vier Gewinner

Von Ulli Scharrer

Vier Preise im Wert von jeweils 200 Euro wurden mit dem ersten Fenster des großen Straubinger Adventskalenders verlost. Notar Siegfried Markl wirbelte...

Welche Regeln aktuell für Patienten gelten

01.12.2021 - Straubing

Klinikum St. Elisabeth

Welche Regeln aktuell für Patienten gelten

Von Anna Rieser

3G, 2Gplus - für viele Bereiche des öffentlichen Lebens gibt es jetzt Zugangsbeschränkungen. Doch wie ist es im Straubinger Klinikum St. Elisabeth?

Ein Patient des Klinikums St.

Hallentraining wegen Corona praktisch eingestellt

30.11.2021 - Straubing

Hindernislauf der Sportvereine

Hallentraining wegen Corona praktisch eingestellt

Von Ursula Eisenmann

Die hohe Inzidenz sowie die schärferen Corona-Regeln, die vergangenen Mittwoch in Kraft traten, haben gravierende Folgen für die Sportvereine vor Ort....

Bauhof Straubing auf alles vorbereitet 2

29.11.2021 - Straubing

Für den Winter gerüstet

Bauhof Straubing auf alles vorbereitet

Von Josef Unterholzner

Zweimal sind die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs heuer schon ausgerückt, um auf Brücken und besonderen Gefahrenstellen Salz und Splitt zu streuen,...

Straubings besondere Bäume
Die Blasenesche ist bei Tischlern beliebt

12.05.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Blasenesche ist bei Tischlern beliebt

Die aus China stammende und gelegentlich auch als Chinesischer Lackbaum bezeichnete Blasenesche (Koelreuteria paniculata) ist mit 14 Meter Höhe ein relativ...

Urtümlich und attraktiv: die Tulpenmagnolie

22.04.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Urtümlich und attraktiv: die Tulpenmagnolie

Magnolien zählen zu den ältesten und aufgrund ihrer einfach gebauten Blüte auch zu den ursprünglichsten Blütenpflanzen. Es gab sie schon vor über 100 Millionen...

Frostfest bis minus 38 Grad: die Kolorado-Tanne

15.04.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Frostfest bis minus 38 Grad: die Kolorado-Tanne

Die immergrüne Kolorado-Tanne (Abies concolor) kann mit einigen Superlativen aufwarten: Sie wächst in ihrer Heimat, den Gebirgen im Westen der USA und...

Ein guter Stadtbaum: der Persische Eisenholzbaum

08.04.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Ein guter Stadtbaum: der Persische Eisenholzbaum

Die Art kommt heute nur noch im nördlichen Iran (früher Persien) und dem Kaukasus vor und wächst in den Wäldern der Niederungen. Dort gibt es heiße, trockene Sommer und frostreiche Winter.

Douglasien beeindrucken mit Höhe, Umfang und Alter 2

18.03.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Douglasien beeindrucken mit Höhe, Umfang und Alter

Die Douglasie (Pseudotsuga menziesii) wird in Europa vielfach forstlich angebaut, hat ihre Heimat aber in den küstennahen Gebirgen des westlichen Nordamerika...

Die Sumpfzypresse wächst auch im Wasser 2

11.03.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Sumpfzypresse wächst auch im Wasser

Die Echte Sumpfzypresse (Taxodium distichum) hat ihre Heimat in Amerika. Bekannt sind die Vorkommen in den Everglades und in den Sümpfen des Mississippi-Deltas.

18.02.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Für Feinschmecker: Die Edelkastanie ist beliebt bei Mensch und Tier

Als wärmeliebende Art wächst die Edel- oder Esskastanie (Castanea sativa) im Mittelmeergebiet bis zum Alpensüdrand - in Höhen bis 1000 Meter. Vereinzelte...

Zuckerahorn: der Wirtschaftsbaum Nordamerikas

04.02.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Zuckerahorn: der Wirtschaftsbaum Nordamerikas

Die Heimat des Zuckerahorns (Acer saccharum) liegt im östlichen Nordamerika und reicht von Kanada bis in die südlichen USA. Er ist dort eine der häufigsten Baumarten.

Silberahorne erwachen früh aus dem Winterschlaf 2

21.01.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Silberahorne erwachen früh aus dem Winterschlaf

Der Silberahorn (Acer saccharinum) stammt aus den Auwäldern des östlichen Nordamerikas. Der deutsche Name bezieht sich auf die silbrig-graue Blattunterseite und Rinde.

14.01.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Tulpenbäume sind bei Bienen beliebt

Wie viele andere in Straubing gepflanzte Bäume stammt auch der Tulpenbaum (Liriodendron tulipifera) aus Nordamerika und ist dort der größte und einer der wichtigsten Laubbäume.

Der Trompetenbaum verströmt ein Abwehrmittel gegen Mücken 2

08.01.2021 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Der Trompetenbaum verströmt ein Abwehrmittel gegen Mücken

Der Trompetenbaum (Catalpa bignonioides) wird bei uns gerne in größeren Gärten oder Parkanlagen gepflanzt. Er könnte künftig eine bedeutendere Rolle im...

Die Ahornblättrige Platane häutet sich wie eine Schlange 3

31.12.2020 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Ahornblättrige Platane häutet sich wie eine Schlange

Die Ahornblättrige Platane (Platanus x acerifolia) entstand aus einer Mitte des 17. Jahrhunderts erfolgten Kreuzung zwischen der Amerikanischen Platane...

Die Gelbe Rosskastanie widersteht Miniermotten 2

24.12.2020 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Gelbe Rosskastanie widersteht Miniermotten

Die Gelbe Rosskastanie (Aesculus flava) hat ihre Heimat im Osten der USA. Dort ist sie die größte und wirtschaftlich bedeutendste Rosskastanien-Art. Aus...

Der Götterbaum mag es gern spartanisch 3

17.12.2020 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Der Götterbaum mag es gern spartanisch

Die Heimat des Götterbaumes (Ailanthus altissima) liegt in China und im nördlichen Vietnam. Angepflanzt wird er heute weltweit, als invasiver Neophyt breitet er sich unkontrolliert aus.

Ein lebendes Fossil: Der Ginkgo ist ein Nadelbaum - oder doch nicht?

10.12.2020 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Ein lebendes Fossil: Der Ginkgo ist ein Nadelbaum - oder doch nicht?

Der Ginkgo (Ginkgo biloba) ist auch unter anderen Bezeichnungen bekannt. Der Name Fächerblattbaum rührt vom gefächerten, aufgerissenen Blatt. Silberaprikose...

Die Rot-Eiche wird als Brandschutzriegel gepflanzt 3

03.12.2020 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Rot-Eiche wird als Brandschutzriegel gepflanzt

Die Rot-Eichen-Allee an der Regensburger Straße wurde anlässlich der Landesgartenschau in Straubing in den Achtzigerjahren gepflanzt. 2003 konnte ihre...

Schatten für den Biergarten: Die Rosskastanie ist nur scheinbar bayerisch 2

26.11.2020 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Schatten für den Biergarten: Die Rosskastanie ist nur scheinbar bayerisch

Sie gilt als der klassische bayerische Biergartenbaum und ist weit verbreitet, dennoch ist die Rosskastanie (Aesculus hippocastanum) keine bei uns heimische Baumart.

Die Schwarznuss ist hammerhart 4

19.11.2020 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Schwarznuss ist hammerhart

Die Schwarznuss (Juglans nigra) kommt natürlicherweise im Osten und in der Mitte der USA vor und wächst dort entlang von Gewässern. Der Baum kann über 35 Meter hoch werden.

12.11.2020 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Die Flügelnuss wird mehrere Fußballfelder groß

Die Kaukasische oder Eschenblättrige Flügelnuss (Pterocarya fraxinifolia) zählt zur Verwandtschaft der Walnussgewächse, sie stammt aus dem Kaukasus und dem nördlichen Iran.

05.11.2020 - Straubing

Straubings besondere Bäume

Der Amberbaum sorgt für Indian Summer

Sowohl beim deutschen Namen Amberbaum als auch beim wissenschaftlichen Namen „Liquidambar styraciflua“ handelt es sich um eine „sprechende“ Bezeichnung.

So lief der Erörterungstermin zu 100 Einwendungen

02.12.2021 - Straubing

Monoverbrennung in Straubing

So lief der Erörterungstermin zu 100 Einwendungen

Von Wolfgang Engel

"Die Erwartung ist", sagt Peter Hirmer vor Beginn des Termins, "dass Unterlagen so vorbereitet sind, dass jeder, der betroffen ist, auch erkennt, dass er betroffen ist.

Ein paar Christkindlmarkt-Alternativen

01.12.2021 - Straubing

Straubinger Beschicker

Ein paar Christkindlmarkt-Alternativen

Von Wolfgang Engel

Dass der Ausfall des Straubinger Christkindlmarkts ein Desaster ist für jeden, der vom Glühwein- und Bratwurstverkauf lebt, ist klar. Aber wie ist die...

Alter Grundstein des Instituts für Hören und Sprache wird Eingangsstein

30.11.2021 - Straubing

Der Stein aus der Küche

Alter Grundstein des Instituts für Hören und Sprache wird Eingangsstein

Von Ulli Scharrer

Der Grundstein aus der alten Küche wird zum Eingangsstein am neuen Haus. Das Institut für Hören und Sprache hat auf Anfrage Post bekommen, eine Zustellung,...

Ulrich Schmidl, Josef von Fraunhofer und Kaiser Karl V. als Krippen-Figuren

30.11.2021 - Straubing

Prominente Straubinger

Ulrich Schmidl, Josef von Fraunhofer und Kaiser Karl V. als Krippen-Figuren

Von Guido Scharrer

Rechtzeitig vor dem ersten Adventswochenende wurde wieder eine besondere Krippe in der Basilika St. Jakob aufgestellt: Unter der Orgelempore präsentieren...

Straubings Friseure bleiben verunsichert

26.11.2021 - Straubing

"Sind in Habacht-Stellung"

Straubings Friseure bleiben verunsichert

Von Eva Bernheim

Wieder einmal war das Friseurhandwerk ziemlichen Wechselbädern ausgesetzt. Am Dienstag kam die Entwarnung aus dem Bayerischen Kabinett: Auch wenn in Hotspot-Regionen mit Inzidenz über 1.

Begrabene Bauprojekte
Landshuter Straße siebenspurig, Jahnplatz zweistöckig

01.10.2021 - Straubing

Begrabene Bauprojekte

Landshuter Straße siebenspurig, Jahnplatz zweistöckig

Stadtplatzpflaster, Klärschlamm-Verbrennung, Rathaus-Wiederaufbau, jetzt die Uferstraße - über irgendein Großprojekt wird eigentlich immer heiß diskutiert in Straubing.

Gäubodenpark-Eigentümer wollte für 15 Millionen Euro anbauen

01.10.2021 - Straubing

Begrabene Bauprojekte

Gäubodenpark-Eigentümer wollte für 15 Millionen Euro anbauen

2008 war noch mehr Lametta. Die Bahn zum Beispiel konnte damals ankündigen: barrierefreier Ausbau des Bahnhofs bis 2010. Und im Stadtrat sagte der damalige...

Plan für Donau-Brücke in der Schublade - aber da bleibt er

01.10.2021 - Straubing

Begrabene Bauprojekte

Plan für Donau-Brücke in der Schublade - aber da bleibt er

Acht Monate lang im Jahr 2009 haben Bauingenieur-Studenten an der Hochschule Regensburg an Fußgängerbrücken über die Donau bei Straubing getüftelt. Angestoßen...

Nie umgesetzt: Ein Bad mit Sportzentrum für Ittling

01.10.2021 - Straubing

Begrabene Bauprojekte

Nie umgesetzt: Ein Bad mit Sportzentrum für Ittling

Mit einer schnellen Verwirklichung sei zwar nicht zu rechnen, heißt es im Tagblatt-Artikel vom Juli 1977. Aber trotzdem freuten sich die Ittlinger damals,...

Nie umgesetzt: Mühlsteinpark statt Redlbacher Keller

01.10.2021 - Straubing

Begrabene Bauprojekte

Nie umgesetzt: Mühlsteinpark statt Redlbacher Keller

Was kommt jetzt da denn eigentlich genau hin, da beim Redlbacher-Areal, und wann, wollten Bürger zuletzt bei einer Wahlkampfveranstaltung mit dem Oberbürgermeister im Frühjahr wissen.

Eine Rolltreppe vom Hagen in die Stadt

01.10.2021 - Straubing

Begrabene Bauprojekte

Eine Rolltreppe vom Hagen in die Stadt

"Die Straubinger wollen", waren sich zwei Architekten 2001 sicher, "dass es mit ihrer Stadt vorangeht." Und was wäre mehr Sinnbild für "vorangehen" als eine Rolltreppe?

Nie umgesetzt: Stadtgraben extra breit

01.10.2021 - Straubing

Begrabene Bauprojekte

Nie umgesetzt: Stadtgraben extra breit

"Die autogerechte Stadt kann nicht mehr Ziel der Stadtplanung sein. Der Trend zeigt, dass der Bürger dem Fahrrad immer stärkere Bedeutung zumisst" - das...

Wo das Theresien-Center steht, war ein Kulturzentrum beabsichtigt

01.10.2021 - Straubing

Begrabene Bauprojekte

Wo das Theresien-Center steht, war ein Kulturzentrum beabsichtigt

Die Brauerei Arcobräu hat 1973 ihren Betrieb zwischen Regensburger und Geiselhöringer Straße eingestellt - und das war natürlich eine einmalige Chance für die damaligen Stadtplaner.

Straubinger Adventskalender
Sandra Wanninger von Blumen Ernst

01.12.2021 - Straubing

Straubinger Adventskalender

Sandra Wanninger von Blumen Ernst

Nur noch knapp vier Wochen bis Weihnachten. Der erste Schnee ist gefallen und die Adventszeit hat bereits begonnen. Für Floristen...

Im Gespräch mit Straubinger MdB Erhard Grundl

29.11.2021 - Straubing

Kommunalpolitik für den Bund

Im Gespräch mit Straubinger MdB Erhard Grundl

Von Ulli Scharrer

Als Spät-Berufspolitiker hätte er vor sechs Jahren nicht gedacht, dass er einmal bei Koalitionsverhandlung über die Bundesregierung mit am Tisch sitzt, erzählt Erhard Grundl.

Zwischen Personalmangel und Berufsethik

28.11.2021 - Straubing

Tierärztlicher Notdienst in Straubing

Zwischen Personalmangel und Berufsethik

Von Jessica Seidel

Es ist der Albtraum jedes Tierbesitzers: Dem Vierbeiner geht es schlecht und kein Tierarzt ist erreichbar. In Straubing und Umgebung, eigentlich sogar...

Auf Basis von Workshops entsteht ein neues Raumkonzept

28.11.2021 - Straubing

Mitmach-Bibliothek in Straubing

Auf Basis von Workshops entsteht ein neues Raumkonzept

Von Redaktion Straubing Stadt

Der Beteiligungsprozess zur Umgestaltung der Stadtteilbibliothek Ost in eine "Mitmach-Bibliothek" ist nun abgeschlossen. Auf Grundlage der Ergebnisse aus...

Straubinger Künstler
Maler Fritz Königbauer will mit seiner Kunst zum Fragen anregen

04.08.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Maler Fritz Königbauer will mit seiner Kunst zum Fragen anregen

Mit zwei 90 x 90 cm großen, 2020 entstandenen Ölgemälden auf Leinwand - betitelt mit "thymos" und "phren" - ist der Landauer Maler Fritz Königbauer in...

Jürgen Seissler arbeitet nicht nur mit Spontanität

02.08.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Jürgen Seissler arbeitet nicht nur mit Spontanität

Ein überlebensgroßes Gemälde des Aiterhofener Malers Jürgen Seissler hängt unübersehbar an der Stoffwand in einem der Videosäle des Straubinger Impfzentrums.

Nina Bajenova: Lust am Leben sowie die Freude an der Natur stehen im Mittelpunkt

26.07.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Nina Bajenova: Lust am Leben sowie die Freude an der Natur stehen im Mittelpunkt

Nina Bajenova malt und zeichnet gegenständliche Landschaften, Stillleben und Figuren. Gerne nimmt sie in ihr Oeuvre auch Darstellungen ihrer neuen Heimatstadt Straubing auf.

Litho-Variationen von Walter Veit widmen sich dem Zusammenspiel der Elemente

21.07.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Litho-Variationen von Walter Veit widmen sich dem Zusammenspiel der Elemente

Insgesamt rund 25 Arbeiten umfasst die Sonne-Mond-Himmel-Meer-Serie des Grado-Projekts II (2020) des Rattenbacher Künstlers Walter Veit-D. Zwei Arbeiten...

Werner Claßen: Intensiv und impulsiv

19.07.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Werner Claßen: Intensiv und impulsiv

Seit 1969 beschäftigt sich Werner Claßen bewusst mit der Kunst. Schon bald fand der Künstler zu einem geometrisch-abstrakten Malstil und es entstanden...

Johann Meier liebt die surrealistische Malerei

14.07.2021 - Straubing

Straubings Künstler

Johann Meier liebt die surrealistische Malerei

Der Deggendorfer Maler und Zeichner Johann Meier hat seine Ursprünge in Straubing, ging er doch hier zur Schule und absolvierte er seine Lehrzeit als Schriftenmaler...

Seit über 50 Jahren bildender Künstler

12.07.2021 - Straubing

Der Straubinger Heinz Schießl

Seit über 50 Jahren bildender Künstler

Heinz Schießl, der am Untern Rain wohnt, und in Berlin lebt und arbeitet, ist seit über 50 Jahren als bildender Künstler tätig. Im Jahr 1969 begann er...

Josef Mayer ist immer auf der Pirsch nach Motiven

07.07.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Josef Mayer ist immer auf der Pirsch nach Motiven

Der idyllische Weytterturm ist seit 1990 das Ausstellungslokal der Gemeinschaft Bildender Künstler Straubing. Fast 200 Ausstellungen wurden in den 30 Jahren bisher gezeigt.

Beate Armann geht es um imaginäre Entrückung

05.07.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Beate Armann geht es um imaginäre Entrückung

Die Straubinger Malerin Beate Armann besitzt ein Faible für Blumen. Schon seit Jahrzehnten ist das Malen von Blumen, Stillleben mit Blumen oder die Darstellung...

Philipp Griebs Weg zur absoluten Freiheit

30.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Philipp Griebs Weg zur absoluten Freiheit

Am Straubinger Johannes-Turmair-Gymnasium vermittelte der Kunsterzieher Karl Tyroller in den späten 1960er-Jahren Philipp Grieb einen Zugang zur bildenden Kunst.

Anton Kerscher und seine minimalistischen Objekte

28.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Anton Kerscher und seine minimalistischen Objekte

Seit der Sommerausstellung 2019 ist der Mamminger Bildhauer Anton Kerscher in die Gemeinschaft Bildender Künstler Straubing aufgenommen. Künstlerisch tätig...

Fred Dick setzt auf positive Bildaussagen

22.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Fred Dick setzt auf positive Bildaussagen

Die Corona-Pandemie stellt selbstständige Kulturschaffende vor große Probleme: Theatervorstellungen, Konzerte und Ausstellungen können nicht vor Publikum stattfinden.

Gudrun Dinter hat eine Tendenz zur expressiven Malerei

16.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Gudrun Dinter hat eine Tendenz zur expressiven Malerei

Seit 1956 wird das Leben der Malerin und Grafikerin Gudrun Dinter von der bildenden Kunst begleitet. Nach dem Studium an der Werkkunstschule Wuppertal...

Wolfgang Angermeir über seinen Motor für Malerei

14.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Wolfgang Angermeir über seinen Motor für Malerei

Mit zwei großen Gemälden ist der Bernrieder Maler Wolfgang Angermeir in der Ausstellung im Straubinger Impfzentrum vertreten. Beide Arbeiten finden schon...

Roland Mayer experimentiert mit Stahlskulpturen

09.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Roland Mayer experimentiert mit Stahlskulpturen

Drei Stahlskulpturen auf weißen Sockeln erwarten die Patienten im ersten Warteraum vor den Ärztecontainern des Impfzentrums. Sie stammen von dem in Wallkofen...

Lilli Seybold spielt mit "Licht und Schatten"

07.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Lilli Seybold spielt mit "Licht und Schatten"

Das 40 mal 50 Zentimeter große Aquarell wurde 2019 von der Malerin Lilli Seybold gemalt, zur Winterausstellung 2020/21 eingereicht und gelangte somit auch...

Malerei und Siebdrucktechnik von Barbara Muhr

02.06.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Malerei und Siebdrucktechnik von Barbara Muhr

Seit dem Wegfall der Planungssicherheit für Ausstellungen in geschlossenen Räumen sind durch die Vernetzung der Künstlerszene einige spontane und provisorische...

Minimalistische Abstraktion von Toni Stangl

31.05.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Minimalistische Abstraktion von Toni Stangl

Eine ganze "Femiline"-Serie hat der Straubinger Maler und Bildhauer Toni Stangl bisher gestaltet. Anfangs stand die Intention, neben der Malerei auch in die Bildhauerei einzusteigen.

Hannelore Christ lässt sich vom Garten inspirieren

26.05.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Hannelore Christ lässt sich vom Garten inspirieren

Eine Dreierserie "Mein Garten Eden I, II, III" leuchtet farbenfroh von der weißen Wand eines Arztcontainers im Straubinger Impfzentrum. Die Bildvariationen...

Fotografie hat das Leben von Tanja Major geprägt

24.05.2021 - Straubing

Straubinger Künstler

Fotografie hat das Leben von Tanja Major geprägt

Tanjas Major Bild Mycorrhiza zierte den Umschlag des Katalogs zur Winterausstellung 2020/21. Die Ausstellung fiel coronabedingt aus, das Titelbild allerdings...

Polly ist wieder da

26.11.2021 - Straubing

Hafner-Passage

Polly ist wieder da

Von Maximiliana Kerscher

"Schau mal Schatz, die Polly ist wieder da", sagte am Freitagnachmittag eine Mutter zu ihrer Tochter, als sie an der Hafner-Passage vorbeiliefen. "Das...

Bereits 15.800 Auffrischungsimpfungen

26.11.2021 - Straubing

Straubing boostert

Bereits 15.800 Auffrischungsimpfungen

Von Anna Rieser

Beim Boostern geht es in Stadt und Landkreis Straubing-Bogen recht flott voran. Stand Freitag, 9 Uhr, wurden bereits 15.800 Covid-Auffrischungsimpfungen verabreicht.

Straubinger Stadtturm zum Selberbasteln

26.11.2021 - Straubing

Für Kinder und Erwachsene

Straubinger Stadtturm zum Selberbasteln

Von Ulli Scharrer

Was kostet der Stadtturm? Die Frage kann Dr. Stefan Maier, stellvertretender Leiter des Gäubodenmuseums, beantworten: "6,90 Euro!" Dafür muss man aber...

Stimmungsvoller Adventsweg am Allachbach

28.11.2021 - Straubing

Freiluft-Angebot

Stimmungsvoller Adventsweg am Allachbach

Von Ursula Eisenmann

Eine schöne Idee, die auch in Pandemiezeiten funktioniert, stellte Pastoralreferentin Elke Wild von der Pfarrei St. Peter am Donnerstag vor: den Adventsweg entlang des Allachbachs.

Straubings Mängelmelder ein Erfolg

26.11.2021 - Straubing

Radler melden, wo es hapert

Straubings Mängelmelder ein Erfolg

Von Josef Unterholzner

Im Rahmen des Projektes "Auf Straubings Grünen Wegen", das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aus den Mitteln der Nationalen...

Covid-Intensivpatient in ein anderes Krankenhaus verlegt

26.11.2021 - Straubing

Klinikum Straubing

Covid-Intensivpatient in ein anderes Krankenhaus verlegt

Von Karola Decker

Ein Covid-Intensivpatient aus dem Straubinger Klinikum St. Elisabeth musste in der Nacht zum Freitag in ein anderes Krankenhaus verlegt werden, um noch...