Nachruf

Krippen-Kenner und Turmair-Lehrer Franz Karl ist tot

Anzeige
Franz Karl

Franz Karl.

(Quelle: privat)

Vor der Krippe ist man mit allen verbunden, die in aller Welt verstreut sind, und auch über alle Welt hinaus. Das ist ein trostvolles Geheimnis. (Edith Stein)

*

Krippen haben im Leben von Franz Karl und seiner Frau Elisabeth eine große Rolle gespielt. Nicht nur zur Weihnachtszeit. Sie haben sie gesammelt, sich daran erfreut und sie zutiefst verstanden.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland