Stadtverwaltung und Investoren stellen die Pläne für den Umbau vor

An der Freiung tut sich was

Im Modell kann man die städteplanerische Lösung von Architekt Michael Leidl mit dem durchlässigen Gebäude-Ensemble am besten erkennen. Zur Orientierung: Auf dem Bild links ist die Bäckerei Feß zu sehen und darunter der Platz mit dem Kriegerdenkmal.

Im Modell kann man die städteplanerische Lösung von Architekt Michael Leidl mit
dem durchlässigen Gebäude-Ensemble am besten erkennen. Zur Orientierung:
Auf dem Bild links ist die Bäckerei Feß zu sehen und darunter der Platz mit dem Kriegerdenkmal.

(Quelle: Georg Soller)

Über viele Jahre war die Freiung wie ein Ort, der in Vergessenheit geraten schien. Seit der Eröffnung des Bäckereicafés Feß vor sechs Jahren ist dieser Platz, der eine Art Eingang zur Innenstadt bildet, stärker ins Bewusstsein gerückt. Bei einer Pressekonferenz am Mittwoch im Rathaus stellten die Stadt...