Vor Ort auf Weltreise (7)

Sultana Karaman führt einen kleinen türkischen Laden

Sultana Karaman sagt von sich selbst, dass sie eine "Ratschkathl" ist. Für sie gehört ein Gespräch mit Kunden in ihrem Laden "Karaman" dazu.

Sultana Karaman sagt von sich selbst, dass sie eine "Ratschkathl" ist. Für sie gehört ein Gespräch mit Kunden in ihrem Laden "Karaman" dazu.

(Quelle: Christine Vinçon)

Ich ratsche mit jedem, der kommt", sagt Sultana Karaman (61), stemmt die Hände in die Hüften und lacht. Seit 1997 hat sie gemeinsam mit ihrem Mann Cafer den Laden an der Seligenthaler Straße. Vor der Tür stehen Kisten mit Obst und Gemüse. Im Laden ist die Ware in Plastikboxen verstaut, es riecht nach frischem Gemüse.



Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland