Rüge für zwei Markträte

Wartenberger Bürgermeister sieht Vertrauensbruch"

Der Spatzenberg, wo auf einer Teilfläche noch drei Baugrundstücke entstehen sollen, ist der Zankapfel und Grund für die Rüge.

Der Spatzenberg, wo auf einer Teilfläche noch drei Baugrundstücke entstehen sollen, ist der Zankapfel und Grund für die Rüge.

(Quelle: Bernd Spanier)

Für zwei Markträte der Grünen, Martina Scheyhing und Dominik Rutz, gab es am Mittwoch in der Marktratssitzung eine Rüge des Bürgermeisters Christian Pröbst. Wörtlich sagte Pröbst: "Ich und die Verwaltung fordern euch heute auf, das gewählte Mandat dementsprechend zu vertreten, die Bürger zu unterstützen und nicht einfach auflaufen zu lassen.



Standort

Wartenberg, Landkreis Erding, Oberbayern, Bayern, Deutschland