Situation der Jugendherbergen bleibt weiter angespannt

Regensburg: Schließung steht nicht zur Debatte

Die Jugendherberge Regensburg ist leistungsstark. Eine Schließung ist laut des Landesverbandes der Jugendherbergen Bayern nicht zu befürchten.

Die Jugendherberge Regensburg ist leistungsstark. Eine Schließung ist laut des Landesverbandes der Jugendherbergen Bayern nicht zu befürchten.

(Quelle: Urte Scheubeck)

Derzeit liegen die Jugendherbergen im Dornröschenschlaf. Wie lange der Lockdown für Übernachtungsgäste andauert ist weiter unklar. Im Zuge der durch Corona bedingten finanziellen Entwicklung überprüft der bayerische Landesverband der Deutschen Jugendherbergen in Bayern nun, ob sich die Aufrechterhaltung einzelner Standorte noch lohnt.



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland