Impfungen im Rathaus gut angenommen

86 Wiesenter ließen sich gegen Covid-19 immunisieren

Je eine Ärztin und eine medizinische Assistentskraft waren für das Verabreichen des Impfstoffes zuständig.

Je eine Ärztin und eine medizinische Assistentskraft waren für das Verabreichen des Impfstoffes zuständig.

(Quelle: Meilinger)

Der Service, sich vor Ort gegen Covid-19 impfen zu lassen, wurde in der Gemeinde Wiesent gut angenommen. Am Mittwoch wurden die Impfwilligen ins Rathaus geladen und dort vom Impfteam des Bayerischen Roten Kreuzes und den Verwaltungsmitarbeitern fürsorglich betreut.

"Sobald die Meldung kam, dass die Impfungen...



Standort

Wiesent, Landkreis Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland