Fahrrad-Siegel angestrebt:

Es soll mehr geradelt werden

Landrat Heinrich Trapp ermuntert Landkreis-Bürgermeister zu Anstrengungen

Die Radwege im Landkreis sollen noch mehr werden.

Die Radwege im Landkreis sollen noch mehr werden.

(Quelle: Winfried Walter)

Im November 2019 wird sich entscheiden, ob der Landkreis in die Anwartschaft für das Siegel "Fahrradfreundlicher Landkreis" aufgenommen wird.

Das Siegel wird vergeben von der "Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern", einem Netzwerk von mittlerweile bayernweit über 60 Landkreisen, Städten und Gemeinden.


Standort

Dingolfing, Niederbayern, Bayern, Deutschland