Landrat Trapp zeigt sich sicher, dass der Autobahnzubringer weitergebaut wird

Verhandlungen mit 23 Grundeignern

Ein Bürger zeigte sich bei der Bürgerversammlung besorgt über die Zerstörung von Flächen für Erholungssuchende zwischen Teisbach und Loiching.

Ein Bürger zeigte sich bei der Bürgerversammlung besorgt über die Zerstörung von Flächen für Erholungssuchende zwischen Teisbach und Loiching.

(Quelle: Winfried Walter)

Noch verhandelt der Landkreis mit 23 Grundeigentümern. Doch der dritte und vierte Bauabschnitt für den Zubringer zum Autobahnanschluss Dingolfing-Höfen wird gebaut. "Da können Sie sich sicher sein", sagte Landrat Heinrich Trapp auf der Landkreis-Bürgerversammlung am Montag vergangener Woche in der Stadthalle.


Standort

Dingolfing, Niederbayern, Bayern, Deutschland