Straubinger Antiquitäten

Elisabeth Keller verkauft online aus dem Antikstadl

Elisabeth Keller in ihrem Antikstadl. Das Antiquitätengeschäft in Innerhienthal ist im Moment geschlossen. Die Kunden, die ihre Ware auf Kommission einlagern, sind geduldig, sagt sie.

Elisabeth Keller in ihrem Antikstadl. Das Antiquitätengeschäft in Innerhienthal ist im Moment geschlossen. Die Kunden, die ihre Ware auf Kommission einlagern, sind geduldig, sagt sie.

(Quelle: Lena Feldmeier)

"Antiquitäten sind keine Saisonware", sagt Elisabeth Keller, Inhaberin des Antikstadls im Innerhienthal zwischen Straubing und Salching. Wer Antik will, komme auch nach Corona. Trotzdem dauere die erneute Schließung nun schon gut drei Monate. "Aber schimpfen nützt nichts. Schade um jeden Tag."

Seit über 20 Jahren arbeitet Elisabeth Keller auf Kommission.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland