Die Autoren

Lena Feldmeier
(lef)
Redaktion Straubing Stadt, Straubinger Tagblatt

Während ihres Medientechnik-Studiums an der Technischen Hochschule Deggendorf war Lena Feldmeier erstmals bei ihrem 20-wöchigen Praxissemester in der Lokalredaktion des Straubinger Tagblatts tätig. Ihren Abschluss "Bachelor of Engineering" hat sie im Dezember 2017 erhalten und im Januar ihr Volontariat zur Redakteurin in der Lokalredaktion am Ludwigsplatz begonnen. Gerne schreibt sie über alles, was die Straubinger Bürger bewegt und aufregt. Ihr ist es wichtig, Menschen, die nicht in der Öffentlichkeit stehen, eine Möglichkeit zu geben, ihre Meinung zu sagen und ihre Geschichte zu erzählen. So entstanden Portraits und Interviews über die Stadtarchivarin, den Tiergartendirektor, eine 101-Jährige oder eine Pflegemutter.

Ihre Bachelorarbeit, der Bildband "Schaffende Hände", ist im Oktober 2018 im Verlag Attenkofer erschienen. Drei Monate lang reiste sie dafür durch Niederbayern und die Oberpfalz und sprach mit 20 Kunsthandwerkern über deren Leidenschaft und das Handwerk: Schnitzer, Goldschmied oder Strohschuhflechterin. Bilder und Texte hielt sie dann in ihrem Bildband auf über 200 Seiten fest. Für ihre Arbeit erhielt sie den IHK-Preis 2018: www.verlag-attenkofer.de/schaffende-haende-vergessenes-kunsthandwerk-aus-niederbayern-und-der-oberpfalz.html