Redebedarf im Gemeinderat Buch

Volksfest, Kita-Container-Provisorium und Turnhallen-Neubau

Für den gestoppten Turnhallen-Neubau wurden laut Bürgermeisterin Winklmaier-Wenzl bisher 1,2 Millionen Euro ausgegeben. Bisher ist auf der Baustelle lediglich ein Teil des Erdaushubs erfolgt.

Für den gestoppten Turnhallen-Neubau wurden laut Bürgermeisterin Winklmaier-Wenzl bisher 1,2 Millionen Euro ausgegeben. Bisher ist auf der Baustelle lediglich ein Teil des Erdaushubs erfolgt.

(Quelle: René Spanier)

Die vergangene Gemeinderatssitzung war geprägt von sechs schriftlich eingereichten Bürgeranfragen. Diese bezogen sich auf die wegen Corona ausgefallenen Volksfeste, den gestoppten Neubau der Turnhalle und das derzeit entstehende Kindertagesstättenprovisorium am Festplatz.

Gemeindebürger Markus Steiner...