Moser bleibt CSU-Vorsitzender

Ortsverband bestätigt Deggendorfer OB einstimmig im Amt

Die neugewählte Deggendorfer CSU-Ortsvorstandschaft mit Ehrengast: MdB und CSU-Bundestagskandidat Thomas Erndl (l.), Ortsvorsitzender Dr. Christian Moser (3. v. r.) mit seinen drei Stellvertretern Paul Linsmaier (3. v. l.), Christa Katzdobler (M.) und Matthias Meindl (r.) sowie Schriftführerin Cornelia Wohlhüter (2. v. r.) und Schatzmeister Edgar Sauerer.

Die neugewählte Deggendorfer CSU-Ortsvorstandschaft mit Ehrengast: MdB und CSU-Bundestagskandidat Thomas Erndl (l.), Ortsvorsitzender Dr. Christian Moser (3. v. r.) mit seinen drei Stellvertretern Paul Linsmaier (3. v. l.), Christa Katzdobler (M.) und Matthias Meindl (r.) sowie Schriftführerin Cornelia Wohlhüter (2. v. r.) und Schatzmeister Edgar Sauerer.

(Quelle: Walter Wisberger)

Der Ortsverband der CSU konnte am Montag seine Jahreshauptversammlung zur Freude der anwesenden Mitglieder in diesem Jahr wieder in Präsenz abhalten, nachdem dies im vergangenen Jahr coronabedingt nicht möglich war.

Die gut besuchte Versammlung wurde im Freien im überdachten Bereich des Vereinsheims Fischerdorf bei angenehmen Temperaturen abgehalten.



Standort

Deggendorf, Landkreis Deggendorf, Niederbayern, Bayern, Deutschland