Vergabe in Landshut

Impfzelt ruft Kritiker auf den Plan

So sah das Impfzelt am Tag vor der Eröffnung aus. Der Anbau wurde am vergangenen Wochenende angebracht. Nicht aus statischen Gründen, sondern um die Besucher vor Regen zu schützen, wie die Stadt mitteilt.

So sah das Impfzelt am Tag vor der Eröffnung aus. Der Anbau wurde am vergangenen Wochenende angebracht. Nicht aus statischen Gründen, sondern um die Besucher vor Regen zu schützen, wie die Stadt mitteilt.

(Quelle: Christine Vinçon)

Impfzentrum und Teststationen werden derzeit vom Messegelände auf die Grieserwiese verlegt. Das Impfzentrum kommt in einem Zelt des Landshuter Festwirts Franz Widmann unter, Ehemann der dritten Bürgermeisterin Jutta Widmann (Freie Wähler), der unter drei Bewerbern das Rennen gemacht hatte. Ab Donnerstag wird in seinem Zelt geimpft.



Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland