Zwei Seniorenbeauftragte im Markt Metten

Die Bedürfnisse der Älteren im Blick

Die Seniorenbeauftragten des Marktes Metten, Wolfgang Paukner (l.) und Marc Malanin.

Die Seniorenbeauftragten des Marktes Metten, Wolfgang Paukner (l.) und Marc Malanin.

(Quelle: Walter Wisberger)

Die Marktgemeinde Metten hat etwa 1.200 Einwohner mit einem Alter ab 65 Jahren, sprich Senioren. Die beiden Seniorenbeauftragten Marc Malanin und Wolfgang Paukner kümmern sich um deren Belange.

Malanin hat in seiner zweiten Wahlperiode das Ehrenamt des Seniorenbeauftragten Metten übernommen, Paukner übernahm vor einem Jahr diese Aufgabe.



Standort

Metten, Landkreis Deggendorf, Niederbayern, Bayern, Deutschland