Staatshaushalt

CDU-Wirtschaftsrat warnt vor versteckten Lasten

Für die schwarze Null gibt es kaum mehr Fürsprecher. Die Grünen etwa wollen 50 Milliarden Staatsgeld in Ladesäulen für E-Autos, den Ausbau der Bahn und modere Busse stecken.

Für die schwarze Null gibt es kaum mehr Fürsprecher. Die Grünen etwa wollen 50 Milliarden Staatsgeld in Ladesäulen für E-Autos, den Ausbau der Bahn und modere Busse stecken.

(Quelle: Julian Stratenschulte/dpa)

Die Corona-Pandemie hat dazu geführt, dass sich das dominierende Bild des Staates gewandelt hat. Der schlanke Staat war gestern. Jetzt ist Vater Staat zurück - streng und breitschuldig. Streng, weil der die Grundrechte so stark einschränkte wie nie zuvor seit dem Krieg. Breitschultrig, weil er seine Bürger vor den großen Gefahren beschützen soll.



Standort

Berlin, Berlin, Deutschland