Landshuter Langstreckenläufer startet über 10 000 Meter

Tobias Ulbrich bei der "Deutschen"

NUR NICHT ZU FORSCH: "Ich laufe gerne vorneweg, aber diesmal werde ich versuchen, mich zu zügeln", sagt Tobias Ulbrich.

NUR NICHT ZU FORSCH: "Ich laufe gerne vorneweg, aber diesmal werde ich versuchen, mich zu zügeln", sagt Tobias Ulbrich.

(Quelle: Laufszene Sachsen)

Wenn am Samstag die deutsche Langstrecken-Meisterschaft auf der Bahn über die Bühne geht, läuft auch ein Münchnerauer mit: Tobias Ulbrich von der LG Region Landshut wird in Mainz über die 10 000-Meter in der U 23-Klasse an den Start gehen. Qualifiziert hatte sich der 21-Jährige im September beim Invitational...



Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland