120 Kilo TNT entschärft - 1.200 Menschen evakuiert

In Regensburg wurde an der A3 eine Fliegerbombe gefunden

Die entschärfte Fliegerbombe beim Abtransport. 120 Kilogramm Sprengstoff enthielt sie laut den Experten vor Ort.

Die entschärfte Fliegerbombe beim Abtransport. 120 Kilogramm Sprengstoff enthielt sie laut den Experten vor Ort.

(Quelle: Wolfgang Karl)

Es ist geschafft: Die am Dienstag bei Bauarbeiten entlang der A3 in Regensburg gefundene Fliegerbombe wurde am Donnerstag gegen 14.10 Uhr erfolgreich entschärft.

Die 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist bei Sondierungsarbeiten entdeckt worden. Freigelegt wurde sie am Donnerstagmorgen...



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland