Donaustauf: Ausbesserung statt Abriss

Rampe in der Wörther Straße soll schnell saniert werden

Die Rampe an der Wörther Straße neben dem Rathaus soll möglichst schnell und kostengünstig saniert werden. Abriss und Neuaufbau fanden nicht die Zustimmung des Bau- und Planungsausschusses.

Die Rampe an der Wörther Straße neben dem Rathaus soll möglichst schnell und kostengünstig saniert werden. Abriss und Neuaufbau fanden nicht die Zustimmung des Bau- und Planungsausschusses.

(Quelle: Thomas Hossfeld)

So schnell wie möglich das tun, was nötig ist, also eine überschaubare statt der großen Lösung umsetzen: Das war der Tenor - und die einstimmige Beschlusslage - zum Thema Sanierung der Stützmauer für die Rampe in der Wörther Straße bei der Sitzung des Bau- und Planungsausschusses am Dienstagabend im Bürgersaal.



Standort

Donaustauf, Landkreis Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland