Gemeinderat Geisenhausen

Zusätzlicher Keller für Feuerwehrgerätehaus zu teuer

Für den geplanten Anbau ans Feuerwehrgerätehaus ist aufgrund der Kosten keine Unterkellerung vorgesehen.

Für den geplanten Anbau ans Feuerwehrgerätehaus ist aufgrund der Kosten keine Unterkellerung vorgesehen.

(Quelle: Peter Köppen)

In der jüngsten Gemeinderatssitzung informierte Bürgermeister Josef Reff (Freie Wähler) das Gremium über einige laufende Vorgänge. Dazu zählen die Kreuzung beim Gasthaus Jungbräu, die Förderung von Lastenrädern, der geplante Anbau des Feuerwehrgerätehauses und die Streichung von Fördermitteln durch das Amt für ländliche Entwicklung.



Standort

Geisenhausen, Landkreis Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland