Regensburger Parteispendenaffäre

Ex-OB-Kandidat Schlegl schweigt zum Prozessauftakt

Nächster Prozess um Regensburger Spendenaffäre gestartet - Dieses Mal geht's um die CSU

Christian Schlegl (Mitte) mit seinen Verteidigern Andreas Kaiser (l. ) und Konrad Brenninger.

Christian Schlegl (Mitte) mit seinen Verteidigern Andreas Kaiser (l. ) und Konrad Brenninger.

(Quelle: Hanna Gibbs)

Mit einem Antrag zur Verfahrenseinstellung hat am Donnerstag der Prozess gegen den früheren Regensburger OB-Kandidaten Christian Schlegl (CSU) begonnen. Für Schlegls Anwalt ist die Anklageschrift zu wenig konkret und damit unwirksam.

Schlegl war viele Jahre ein wichtiger Mann in der Regensburger Stadtpolitik.



Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland