Teststation Straubing

Sanitätslehrregiment verlässt Barmherzige Brüder

Der Geschäftsführer der Barmherzigen Brüder, Hans Emmert (li.) bedankte sich für jede geleistete Hilfe an der Teststation, unter anderem bei Hauptfeldwebel Christina Minke, Hauptgefreiter Madlien Hillekum und Hauptfeldwebel Thomas Völtl. Alle Beteiligten im Bild waren frisch getestet.

Der Geschäftsführer der Barmherzigen Brüder, Hans Emmert (li.) bedankte sich für jede geleistete Hilfe an der Teststation, unter anderem bei Hauptfeldwebel Christina Minke, Hauptgefreiter Madlien Hillekum und Hauptfeldwebel Thomas Völtl. Alle Beteiligten im Bild waren frisch getestet.

(Quelle: Simona Cukerman)

Seit Dezember 2020 müssen Besucher, Bewohner und Mitarbeiter von Einrichtungen regelmäßig auf Corona getestet werden. So auch Besucher, die knapp 450 Bewohner und die rund 650 Mitarbeiter der Barmherzigen Brüder. Händeringend habe man eine kurzfristige Lösung gesucht und dann Hilfe in der Nachbarschaft gefunden.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland