Anzeige wegen Wahlplakat

Regener AfD-Mann geht gegen Die Partei vor

Wegen dieser Aktion fühlt sich Thomas Seidl beleidigt.

Wegen dieser Aktion fühlt sich Thomas Seidl beleidigt.

(Quelle: Die Partei)

Verunglimpft und beleidigt fühlt sich Kreisrat Thomas Seidl. Der AfDler hat deshalb Anzeige gegen den Regener Kreisverband von "Die Partei" gestellt. Die Aktivisten hatten vergangenes Jahr unter Infoplakate von Seidl ihre Wahlpartyeinladung gehängt. Auf der steht: "Der Kasperl kommt". Davon fühlte sich Seidl beleidigt, eine Anzeige gegen den Ortsverband geht raus.



Standort

Regen, Landkreis Regen, Niederbayern, Bayern, Deutschland