Vermissten Tieren auf der Spur?

Zwölf Katzen vermisst - "Futterstation" entdeckt

In der Nähe des Feuerwehrhauses in Jellenkofen hat ein Unbekannter Katzenfutter in rauen Mengen ausgelegt. Warum er das tat, ist nicht bekannt.

In der Nähe des Feuerwehrhauses in Jellenkofen hat ein Unbekannter Katzenfutter in rauen Mengen ausgelegt. Warum er das tat, ist nicht bekannt.

(Quelle: Tierschutzverein Ergolding)

Immer wieder verschwinden Katzen; manche tauchen wieder auf, manche bleiben wie vom Erdboden verschluckt. Aufgefallen ist, dass im Bereich Jellenkofen in den vergangenen Wochen gleich ein ganzes Dutzend verschwunden ist. Zudem richtete ein Unbekannter eine "Futterstation" in der Nähe des Feuerwehrhauses ein.