"Ein sehr schönes Gefühl"

Wörther Kindergarten wieder in eingeschränktem Regelbetrieb

Das Personal muss den ganzen Tag über Mund-Nasen-Masken tragen, die Kinder sind davon allerdings befreit.

Das Personal muss den ganzen Tag über Mund-Nasen-Masken tragen, die Kinder sind davon allerdings befreit.

(Quelle: Schmautz)

Seit Montag hat das Kinderreich, der Kindergarten der Pfarrer-Freimuth-Stiftung in Wörth, wieder für alle Kinder geöffnet. Seit dem Lockdown am 16. Dezember 2020 war nur noch eine Notbetreuung vorgesehen. Kindergartenleiterin Carina Schwesinger freut sich darauf, dass endlich wieder alle Kinder die Möglichkeit haben, den Kindergartenalltag zu genießen und zu erleben.