Gemeinderat stimmt Bauvoranfrage zu

Plausible Argumente für ein Flachdach

Ein Flachdach möchte ein Bauwerber in Attenhofen haben - und es so schön begrünen wie auf diesem Beispielbild.

Ein Flachdach möchte ein Bauwerber in Attenhofen haben - und es so schön begrünen wie auf diesem Beispielbild.

(Quelle: ZinCo/dpa)

Mit einer Reihe von Bauanträgen hatte sich der Gemeinderat Attenhofen in seiner jüngsten Sitzung am Donnerstag zu befassen. Diskussionsbedarf gab es bei zwei Vorhaben.

So möchte ein Bauwerber im Baugebiet "Rannertshofenener Feld" ein Einfamilienhaus mit Flachdach errichten. Ein solches ist aber im dortigen Bebauungsplan, der aus dem Jahr 1997 stammt, nicht vorgesehen.