Online-Sitzung

GEW-Kreisverband bezieht Stellung zur Streichung der Faschingsferien

Heftige Kritik übten die Vorstandsmitglieder des Kreisverbandes Landshut der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft an den Vorgaben durch das Bayerische Kultusministerium. Die Streichung der Faschingsferien wurde als Verletzung der Fürsorgepflicht des Dienstherrn gegenüber seinen Bediensteten bezeichnet. (Symbolfoto)

Heftige Kritik übten die Vorstandsmitglieder des Kreisverbandes Landshut der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft an den Vorgaben durch das Bayerische Kultusministerium. Die Streichung der Faschingsferien wurde als Verletzung der Fürsorgepflicht des Dienstherrn gegenüber seinen Bediensteten bezeichnet. (Symbolfoto)

(Quelle: dpa/Gregor Fischer)

Kürzlich traf sich der Vorstand der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) im Kreisverband Landshut zu einer Online-Sitzung. Scharf verurteilt wurde dabei die ersatzlose Streichung der Faschingsferien durch das bayerische Kabinett. Für die Lehrkräfte und das pädagogische Personal an den Schulen...



Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland