Gemeinschaft bildender Künstler

Kunst am Straubinger Impfzentrum erntet internationales Echo

Erich Gruber (links) mit Künstler-Kollegen am Impf-Zentrum.

Erich Gruber (links) mit Künstler-Kollegen am Impf-Zentrum.

(Quelle: Ulli Scharrer)

Die Idee von Raven-Wirt und Künstler Alfred Dick, Kunstwerke der GBK im Impfzentrum am Hagen zu zeigen, ist der Renner - deutschlandweit ziehen Städte nach, weltweit wird berichtet. Für Impfwillige ist die Ausstellung ein Lichtblick in trister Zeit - und genauso für die Künstler: Sie müssen in der Corona-Zeit um jedes öffentliche Fleckchen Kunst kämpfen.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland