Auswirkungen des Distanzunterrichtes

Kompromisse bei Notengebung in Notzeiten

Verschafft kaum mehr Spielraum für die Notenerhebung: Der Termin für das Übertrittszeugnis wurde vom 5. auf den 7. Mai verschoben.

Verschafft kaum mehr Spielraum für die Notenerhebung: Der Termin für das Übertrittszeugnis wurde vom 5. auf den 7. Mai verschoben.

(Quelle: Sandra Löw)

Seit Mitte der Woche steht fest: Der Distanzunterricht an den bayerischen Schulen - mit Ausnahme der Abschlussklassen an Gymnasien und Berufsschulen - wird bis Mitte Februar verlängert. Schüler und Eltern fragen sich nun, was das für die Notengebung, zum Beispiel an den Grund- und Mittelschulen in der Region Landshut, bedeutet.



Standort

Landkreis Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland