BN-Vorsitzende und Gemeinderätin im Portrait

Wie Martha Glück für mehr Umweltbewusstsein kämpft

Martha Glück ist seit 2008 Vorsitzende der Ortsgruppe des Bundes Naturschutz - und seit Mai Gemeinderätin für die Grünen.

Martha Glück ist seit 2008 Vorsitzende der Ortsgruppe des Bundes Naturschutz - und seit Mai Gemeinderätin für die Grünen.

(Quelle: Hossfeld)

"Wir sind weniger ein Verein als eine starke Lobbygruppe", sagt Martha Glück. Die studierte Lehrerin ist seit 2008 Vorsitzende der Ortsgruppe des Bundes Naturschutz in Bayern in Donaustauf. Das übliche Miteinander eines Vereins stehe nicht so sehr im Mittelpunkt, vielmehr sei man aktives Mitglied in einem Netzwerk für den Naturschutz.


Standort

Donaustauf, Oberpfalz, Bayern, Deutschland