Störer im Bundestag

Angriff auf Würde des Parlaments

Auf das Konto der AfD geht neben den Störungen durch rechte Aktivisten auch diese verbotene Plakataktion im Plenarsaal.

Auf das Konto der AfD geht neben den Störungen durch rechte Aktivisten auch diese verbotene Plakataktion im Plenarsaal.

(Quelle: Michael Kappeler/dpa)

Es war ein absoluter Tiefpunkt in der Geschichte des Bundestags: Rechte Störer haben am Mittwoch Abgeordnete bedrängt, die über das umstrittene Infektionsschutzgesetz abzustimmen hatten. Wie die AfD-Fraktion nach anfänglichem Leugnen einräumen musste, finden sich die Urheber der Einschüchterungsversuche gegenüber gewählten Volksvertretern in ihren Reihen.