Aktion Hydra

Schlag gegen die Tabletten-Mafia

Postpakete mit illegalen Arzneimitteln: organisiert in München, verschickt über Singapur, gekauft in der ganzen Welt.

Postpakete mit illegalen Arzneimitteln: organisiert in München, verschickt über Singapur, gekauft in der ganzen Welt.

(Quelle: Zoll)

Zwei Jahre haben sie ermittelt, Beweise gesammelt und Spuren auf der ganzen Welt verfolgt. Nun schnappte die Falle zu: Fahnder des Zolls und der Cybercrimestelle Bayern schlugen in der Aktion Hydra einem illegalen Medikamenten-Netzwerk die Köpfe ab. Zwei Männer, 38 und 35 Jahre alt, sitzen in Untersuchungshaft.