Sieg im Testspiel

EV Landshut gewinnt beim Deggendorfer SC mit 9:2

GRATULATIONSCOUR: Der 21-jährige EVL-Stürmer Lukas Mühlbauer (links) erzielte in der 42. Minute das 7:2 und bereitete einen weiteren Treffer mustergültig vor.

GRATULATIONSCOUR: Der 21-jährige EVL-Stürmer Lukas Mühlbauer (links) erzielte in der 42. Minute das 7:2 und bereitete einen weiteren Treffer mustergültig vor.

(Quelle: Stefan Ritzinger)

Die DEL2-Eishackler vom EV Landshut haben nach gerade einmal zwei Trainingstagen im ersten Testspiel der Saison eine kleine Tor-Party gefeiert. Das Team von Chefcoach Leif Carlsson gewann am Freitag beim EVL-Debüt von Nationalspieler Felix Schütz, der gleich vier Assists sammelte, im Niederbayern-Derby beim Deggendorfer SC mit 9:2 (4:1, 2:1, 3:0).


Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland