Informationsfluss künftig online

ISEK-Schaufenster wird geschlossen

Wird jetzt im Markt geschlossen: das ISEK-Schaufenster.

Wird jetzt im Markt geschlossen: das ISEK-Schaufenster.

(Quelle: Harry Bruckmeier)

Mehrere Jahre konnten sich die Bürger von Au i.d. Hallertau an der Hauptstraße schräg gegenüber des Rathauses über den aktuellen Stand des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) im Ort informieren. Dieses "Schaufenster in die Zukunft des Marktes" wird jetzt geschlossen.

Das gab Bürgermeister Hans Sailer (FWG) in der jüngsten Sitzung des Marktrates bekannt.


Standort

Au in der Hallertau, Oberbayern, Bayern, Deutschland