Maut-Debakel

Für Scheuer wird die Luft dünn

Wie der Verkehrsminister ein gutes Angebot bei der Maut sausen ließ - Vorwürfe vor Zeugenaussage

Gegen Verkehrsminister Andreas Scheuer (Archivfoto) steht sogar der Vorwurf im Raum, das Parlament getäuscht zu haben.

Gegen Verkehrsminister Andreas Scheuer (Archivfoto) steht sogar der Vorwurf im Raum, das Parlament getäuscht zu haben.

(Quelle: Britta Pedersen/dpa)

Vor der wichtigsten Woche seiner Amtszeit gerät Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer schwer unter Druck. Am Donnerstag wird er als Zeuge im Untersuchungssausschuss zum Maut-Debakel von der Opposition gegrillt. Scheuer steht auf der Kippe. Wenige Tage vor dem für seine Karriere entscheidenden Termin...


Standort

Berlin, Berlin, Deutschland