Lebenshilfe-Förderschule begrüßt Kinder mit und ohne Behinderung

Schulstart für 35 Erstklässler

Die Erstklässler der Lebenshilfe-Förderschule freuten sich in der Aula des Bildungszentrums Gartenstraße zusammen mit Lehrerinnen und Betreuern auf ihr erstes Schuljahr.

Die Erstklässler der Lebenshilfe-Förderschule freuten sich in der Aula des Bildungszentrums Gartenstraße zusammen mit Lehrerinnen und Betreuern auf ihr erstes Schuljahr.

(Quelle: Lebenshilfe Freising)

Das Bild ist ungewohnt: Zwei getrennte Willkommensfeiern, Abstände zwischen den Sitzreihen, Masken bei Kindern und Eltern. Doch das eigentliche Ereignis ist jedes Jahr gleich: Die Erstklässler haben ihren großen Tag bei der Einschulung.

Das Bildungszentrum Gartenstraße (BiG) der Lebenshilfe Freising mit ihrer Inklusions- und Förderschule geistige Entwicklung nahm am 8.


Standort

Freising, Oberbayern, Bayern, Deutschland