Das Repair-Café geht im Oktober wieder los

Hoffnung für kaputte Kaffeemaschinen

Gemeinsam Dinge reparieren: Das könnte in Zukunft beim Repair-Café schwierig werden. Dennoch soll es fortgeführt werden.

Gemeinsam Dinge reparieren: Das könnte in Zukunft beim Repair-Café schwierig werden. Dennoch soll es fortgeführt werden.

(Quelle: red/Archiv)

Das Repair-Café hätte eigentlich am Sonntagnachmittag den Betrieb wieder aufgenommen - doch dann musste spontan die erste Reparier-Stunde nach einer halbjährigen Corona-Pause abgesagt werden. "Mangels Reparateuren", hieß es auf der Homepage am Sonntagmorgen. Dabei will das Repair-Café in der Alten Kaserne einmal im Monat der Wegwerfgesellschaft die Stirn bieten.


Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland