Nach Tests des Gesundheitsamtes des Landratsamtes Landshut

Sechs weitere Personen mit Corona-Virus

Infizierte Asylbewerber, ein Werksarbeiter und ein Häftling der JVA Landshut betroffen

Nachdem die Geschwisterkinder eines positiv getesteten Kleinkindes negativ getestet wurden, findet für sie und ihre Klassenkameraden diese Woche wieder regulär der Unterricht an der Grundschule Velden statt.

Nachdem die Geschwisterkinder eines positiv getesteten Kleinkindes negativ getestet wurden, findet für sie und ihre Klassenkameraden diese Woche wieder regulär der Unterricht an der Grundschule Velden statt.

(Quelle: Georg Soller/Archiv)

Vor allem erneute umfangreiche Testungen durch Mitarbeiter des Gesundheitsamts am Landratsamt Landshut haben erbracht, dass sich mindestens sechs weitere Personen in Stadt und Landkreis Landshut mit dem Corona-Virus infiziert haben.

Es handelt sich dabei um vier weitere Asylbewerber in der Marktgemeinde...