Auf wiedersehen, Uta Herbst!

Förderkreis Volksmusik verabschiedet Musiklehrerin

Bürgermeisterin Angelika Leitermann (v.re.), Helmut Fischl und Martha Kufner von Förderkreis Volksmusik, halblinks Musiklehrerin Uta Herbst und Rektorin Hilde Brem unter den Kindern und ihren Angehörigen. Foto: Weiß

Bürgermeisterin Angelika Leitermann (v.re.), Helmut Fischl und Martha Kufner von Förderkreis Volksmusik, halblinks Musiklehrerin Uta Herbst und Rektorin Hilde Brem unter den Kindern und ihren Angehörigen. Foto: Weiß

(Quelle: Weiß)

33 Kinder aus dem Zellertal hätten bis zum Ende des Schuljahres 2019/20 jeden Freitagnachmittag von Uta Herbst Unterricht in Flöte und Gitarre bekommen. Wenn nicht die Corona-Epidemie diesem frommen Wunsch Mitte März einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte, denn ab 16. März mussten alle Schulen schließen.


Standort

Arnbruck, Niederbayern, Bayern, Deutschland