Spende des Lions Clubs

Wer bekommt den Löwenanteil?

Anzeige
(V.l.) Der Vorsitzende des Lions Club Deggendorf, Hans Würf, Vorstandsmitglied des Kreisjugendring Deggendorf, Christina Abel, Standortkoordinator des Malteser-Herzenswunsch-Krankenwagens Niederbayern/Oberpfalz, Ulli Weniger, Vorstandsmitglied des Kreisjugendring Deggendorf, Carmen Rainer, stellvertretende Vorsitzende des Kreisjugendrings Deggendorf, Eleonore Kellner, Kreisgeschäftsführer der Malteser Deggendorf, Josef Kandler, der ehrenamtliche Mitarbeiter der LichtBlick Seniorenhilfe, Konrad Wilhelm, Vereinssekretärin des Vereins Hilfe für Betrawati Zachenberg, Heidi Becher, Schatzmeister des Lions Club Deggendorf, Georg Krammer, Vorsitzende des Vereins Parkinson-Gemeinsam stark,Sonja Bender, Präsident des Lions Club Deggendorf, Mario Fuchs und Kassierin von Parkinson-Gemeinsam stark, Maria Dallmeier.

(V.l.) Der Vorsitzende des Lions Club Deggendorf, Hans Würf, Vorstandsmitglied des Kreisjugendring Deggendorf, Christina Abel, Standortkoordinator des Malteser-Herzenswunsch-Krankenwagens Niederbayern/Oberpfalz, Ulli Weniger, Vorstandsmitglied des Kreisjugendring Deggendorf, Carmen Rainer, stellvertretende Vorsitzende des Kreisjugendrings Deggendorf, Eleonore Kellner, Kreisgeschäftsführer der Malteser Deggendorf, Josef Kandler, der ehrenamtliche Mitarbeiter der LichtBlick Seniorenhilfe, Konrad Wilhelm, Vereinssekretärin des Vereins Hilfe für Betrawati Zachenberg, Heidi Becher, Schatzmeister des Lions Club Deggendorf, Georg Krammer, Vorsitzende des Vereins Parkinson-Gemeinsam stark,Sonja Bender, Präsident des Lions Club Deggendorf, Mario Fuchs und Kassierin von Parkinson-Gemeinsam stark, Maria Dallmeier.

(Quelle: Nadine Bachmeier)

22 000 Euro hat der Lions Club Deggendorf an fünf Vereine - vier davon aus dem Landkreis - gespendet. Wieviel welcher Verein davon bekam, bleibt das Geheimnis des Lions Club. "Eigentlich sollte der Scheck bei der diesjährigen Feier zum 60-jährigen Bestehen überreicht werden", erklärte der Präsident des Lion Clubs Deggendorf, Mario Fuchs.