Friseur-Innung zieht Corona-Zwischenbilanz

Bei neuem Lockdown "wird die Luft dünn"

Anzeige
Die Vorstandschaft der Friseurinnung zog bei der Jahreshauptversammlung gemischte Bilanz.

Die Vorstandschaft der Friseurinnung zog bei der Jahreshauptversammlung gemischte Bilanz.

(Quelle: tj)

Die Friseurinnung Deggendorf veranstaltete ihre diesjährige Jahreshauptversammlung in der "Knödelwerferin". Die Coronapandemie hat auch in diesem Handwerk ihre Spuren hinterlassen und zwingt die Verantwortlichen zum Handeln. Neben fachspezifischen Themen stellte sich mit Stefan Griesbeck der neue Geschäftsführer...