Professionelle Video-Konferenz mit der Vhs

Via "Zoom" ins Gespräch kommen

Volkshochschule stattet Schulungsraum aus

Bei der Präsentation der neuen Anlage (von links): Vhs-Schatzmeister Bernhard Pannermayr, Vorsitzender Hans Sarcher, Bürgermeisterin Sibylle Entwistle, Vhs-Mitarbeiterin Antje Nickelmann, Thomas Klug von der Firma Mediatec und die stellvertretende Vhs-Vorsitzende Irene Janner.

Bei der Präsentation der neuen Anlage (von links): Vhs-Schatzmeister Bernhard Pannermayr, Vorsitzender Hans Sarcher, Bürgermeisterin Sibylle Entwistle, Vhs-Mitarbeiterin Antje Nickelmann, Thomas Klug von der Firma Mediatec und die stellvertretende Vhs-Vorsitzende Irene Janner.

(Quelle: Soller)

Das Coronavirus hat die Erwachsenenbildung verändert. Vielleicht zehn Prozent der ursprünglich geplanten Kurse an der Volkshochschule Vilsbiburg können derzeit tatsächlich gehalten werden: Yoga im Freien oder Sprachkurse und schulbegleitende Kurse über Videokonferenzen - um nur ein paar Beispiele zu nennen.


Standort

Vilsbiburg, Niederbayern, Bayern, Deutschland