Neue Stadtführung

Straubingerinnen

Eine Stadtführung über besondere Straubinger Frauen mit Ursula Bosl-Seitz

Anzeige
Stadtführerin Ursula Bosl-Seitz (rechts) stellte einige interessante Straubinger Frauen vor.

Stadtführerin Ursula Bosl-Seitz (rechts) stellte einige interessante Straubinger Frauen vor.

(Quelle: Michaela Pollak)

Als eine Hommage an die bewundernswerten Straubinger Frauen wurde die Themenführung, die Freitag und Samstag stattgefunden hatte, angekündigt. Die Teilnehmer freuten sich nicht nur darüber, dass nach der Corona-Pause überhaupt wieder Stadtführungen stattfinden können, sondern waren auch sehr gespannt, welche Frauen wohl vorgestellt werden.


Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland