FC Bayern

Alaba plötzlich Boss

Flicks Titel-Schachzug: Der Münchner Coach befördert den Österreicher zum Abwehrchef. Und der erfüllt die neuen Aufgaben mit großer Souveränität und wachsender Freude

Den Posten des Abwehrbosses, den er von Hansi Flick gleich in dessen erstem Spiel als Bayern-Chefcoach übertragen bekommen hat, erfüllt David Alaba ein halbes Jahr später nicht nur mit ziemlicher Souveränität, sondern inzwischen auch mit sichtbarer Freude.

Den Posten des Abwehrbosses, den er von Hansi Flick gleich in dessen erstem Spiel als Bayern-Chefcoach übertragen bekommen hat, erfüllt David Alaba ein halbes Jahr später nicht nur mit ziemlicher Souveränität, sondern inzwischen auch mit sichtbarer Freude.

(Quelle: Hoppe/dpa)

Als Lautsprecher ist David Alaba in all den Jahren beim FC Bayern eigentlich nie auffällig geworden. Aber jetzt, im ruhigen Umfeld der Geisterspiele, hat Hansi Flick etwas höchst Erfreuliches bei seinem Abwehrchef entdeckt: "Es ist so, dass er die Mannschaft führt, dass er Kommandos gibt. Das kriegt...