Projekt zur Erinnerung

KZ-Gedenkstätte Flossenbürg plant Ausstellung

Seit mehr als einer Woche stehen die beiden Hinweistafeln an der Synagoge in Floß, aufgestellt von der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg.

Seit mehr als einer Woche stehen die beiden Hinweistafeln an der Synagoge in Floß, aufgestellt von der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg.

(Quelle: Alexander Pausch)

Seit knapp zwei Wochen ist die KZ-Gedenkstätte Flossenbürg (Kreis Neustadt/Waldnaab) wieder geöffnet. Nach und nach kehrt Alltag ein. Aber es ist ein anderer Alltag als vor der coronabedingten Schließung. Nun entwickelt die Gedenkstätte zusammen mit der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas...


Standort

Flossenbürg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland