Statistik der Deggendorfer Polizeiinspektion

Zahl der Wildunfälle steigt auf Rekordwert

Anzeige
Der Chef der Deggendorfer Polizei, Stephan Seiler (r.), ist mit den Zahlen der Unfallstatistik 2019 zufrieden, betont aber, dass der Kontrolldruck aufrecht erhalten werden müsse.

Der Chef der Deggendorfer Polizei, Stephan Seiler (r.), ist mit den Zahlen der Unfallstatistik 2019 zufrieden, betont aber, dass der Kontrolldruck aufrecht erhalten werden müsse.

(Quelle: pk)

Insgesamt 2.679 Verkehrsunfälle im Jahr 2019 wurden von der Deggendorfer Polizeiinspektion aufgenommen und bearbeitet. Das ist ein Anstieg im Vergleich zum Vorjahr von insgesamt 85 Unfällen, wobei sich allein die Anzahl der Wildunfälle um 71 erhöhte, wie Verkehrsexperte Roman Fischer mitteilte.

Besonders...


Standort

Deggendorf, Niederbayern, Bayern, Deutschland