Besuchsverbot in Seniorenheimen

Wenn die Enkel draußen bleiben

In vielen Seniorenheimen sorgt trotz der Corona-Krise die Vorbereitung auf Ostern für Lichtblicke.

In vielen Seniorenheimen sorgt trotz der Corona-Krise die Vorbereitung auf Ostern für Lichtblicke.

(Quelle: BRK-Kreisverband Landshut)

Keine Besuche mehr von Schwester, Sohn oder Enkelkind: Für die Senioren in den Pflegeheimen fallen durch das Coronavirus wichtige Lichtblicke im Heimalltag weg. Dabei ist das Besuchsverbot für alle Beteiligten schwierig: Für die Angehörigen, die Senioren, aber auch für die Pfleger, die erklären müssen, warum Oma Gerda die nächste Zeit über nicht besucht werden darf.


Standort

Niederbayern, Bayern, Deutschland