Ein Dachbodenfund

Impfscheine der Großmutter

Bartholomäus Lechner aus Großhündlbach ist am Dachboden fündig geworden.

Bartholomäus Lechner aus Großhündlbach ist am Dachboden fündig geworden.

(Quelle: to)

Auf Hochtouren suchen Forscher derzeit einen Impfstoff und Medikamente gegen das Coronavirus. Auch die Gefahr, sich mit Masern anzustecken, ist heute hoch wie lange nicht mehr. Seit März 2020 müssen Eltern, deren Kinder neu in Kita oder Schule aufgenommen werden, nachweisen, dass diese gegen Masern geimpft sind.


Standort

Fraunberg, Oberbayern, Bayern, Deutschland