Von Einkaufen bis Skype-Nachhilfe: Landshuter Studenten-WG will helfen

50 Briefe im Zeichen der Solidarität

Die WG von (von links) Maschinenbaustudent Janis Armbruster (21), Alexander Ziegler (Wirtschaftsingenieurswesen, 21), Lena Zillig (Sportökonomie, 21), Marlene Bullmann (Gebärdensprachdolmetschen, 23), IT-Consultant Robert Reichl (29) und Christian Ecker (Elektro- und Informationstechnik, 25) will ihren Nachbarn nicht nur beim Einkaufen, sondern auch bei der Betreuung ihrer Kinder oder auch bei der Schülernachhilfe helfen.

Die WG von (von links) Maschinenbaustudent Janis Armbruster (21), Alexander Ziegler (Wirtschaftsingenieurswesen, 21), Lena Zillig (Sportökonomie, 21), Marlene Bullmann (Gebärdensprachdolmetschen, 23), IT-Consultant Robert Reichl (29) und Christian Ecker (Elektro- und Informationstechnik, 25) will ihren Nachbarn nicht nur beim Einkaufen, sondern auch bei der Betreuung ihrer Kinder oder auch bei der Schülernachhilfe helfen.

(Quelle: privat)

Studenten, die Corona-Partys feiern, Jugendliche, die alte Menschen anhusten - die Aktionen Weniger werden in den "sozialen Medien" derzeit oft zum Negativ-Zerrbild einer ganzen Altersgruppe, geschimpft wird häufig über "die Jugend" im Allgemeinen. Ein Vorurteil, von dem sich die Landshuter Studenten-WG...


Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland